08/15-Urlaub adé: Reisen zu den 10 skurrilsten Urlaubsdestinationen – Teil 2

by Bernd on 27. August 2012 · 0 comments

Reise in den Urlaub: Route 66

Urlaub auf einer einsamen Insel und Übernachten in Baum- und Eishotels ist nichts für Sie? Kein Grund zur Panik. Die Welt hat noch andere ausgefallene Urlaubsorte im Repertoire, für die es sich lohnt, Urlaub zu investieren. Nicht nur, weil gewisse Urlaubsorte einzigartige Erlebnisse garantieren. An außergewöhnliche Reisen werden Sie sich jahrelang mit einem Lächeln zurückerinnern. Hier kommt die Fortsetzung der skurrilsten Urlaubsdestinationen.


Reisen zwischen Tundra und Taiga

9000 km lange Bahnschienen, ständig wechselnde Landschaftsbilder, wenig Platz, aber gemütlich. Das ist Urlaub von Moskau bis Wladiwostok in der Transsibirischen Eisenbahn. Wer das Reisen nicht als Tortur, sondern als Urlaub empfindet, ist hier genau richtig. Auf der „Transsib“ gibt es alles, was das Herz begehrt: Komfortable Wohnabteile, Kulinarisches, und ganz nebenbei lernt man allerlei Kultur- und Landesgeschichte kennen. Zwischenstops erlauben Erkundungstouren durch Städte und die sibirische Natur. Auf der tagelangen Fahrt entstehen auf engstem Raum Freundschaften, die weiter reichen, als eine Zugfahrt lang ist.

Rast im Knast

Keine Lust auf viel Umherreisen? Manche Urlaubsressorts stellen sicher, dass niemand den Urlaubsort verlässt: Knasthotels! Wo einst Schurken und Verbrecher einsaßen, können Sie – mehr oder weniger – Urlaub machen. Echte Gefängnisbetten, Essen durch die Zellentür und Sträflingskostüm – fürs Knastfeeling ist gesorgt! Die perfekte Gelegenheit, Gefängnisluft zu schnuppern, ohne ein Verbrechen zu begehen. Ob man als freiwilliger „Knacki“ Urlaub machen will, entscheidet wohl jeder selbst. In jedem Fall ist dieser Urlaubsort einzigartig anders.

Urlaub im Dschungel

Raus aus dem Alttag – rein in das Abenteuer! Abseits üblicher Touristenpfade können Sie im Amazonasgebiet Urlaub mal anders erleben. Eine Expedition durch die „Lunge der Welt“ bedeutet Zeltübernachtungen im Regenwald, Off-Road-Safaris und Einblicke in die Lebensweisen der Einheimischen. Hier kann man Regenwald hautnah erleben. Reisen durch die Tropen mit spektakulären Erlebnissen in der Wildnis versprechen Urlaub, der sicher nicht in Vergessenheit gerät!

Einmal Abtauchen bitte

Wer hier seinen Urlaub verbringt, schläft mit den Fischen. Unterwasserhotels sind neben einem atemberaubenden Ausblick in die Meereswelt mit allem ausgestattet, was das Herz begehrt. Einzig der Weg dorthin kann nass werden oder etwas mehr Zeit in Anspruch nehmen. Die Jules Undersea Lodge in Florida liegt neun Meter unter der Meeresoberfläche. Das ist Urlaub in einer anderen Welt! Hier kann der Fernseher getrost aus bleiben. Ein Blick aus dem Fenster ins offene Meer ist weitaus interessanter!

Urlaub auf Rädern

Highway to Hell! So lautet das Motto, wenn man Urlaub auf zwei Rädern entlang der Route 66 macht. Zum Glück geht es nicht in die Hölle, sondern von Chicago nach Los Angeles. Solch ein Urlaub steht für Erlebnis pur und abenteuerliche Freiheit. Auf der 3700 Kilometer langen Strecke sorgen urige Restaurants und Tankstellen sowie Sehenswürdigkeiten verteilt auf acht Bundesstaaten für amerikanisches Urlaubsfeeling. Wer nicht ganz so weit reisen will und eher auf alte vierrädrige Modelle steht, nutzt den Urlaub am besten für eine Oldtimer-Reise durch die Toskana.

Hat sie das Reisefieber jetzt endgültig gepackt? Wer ungewöhnlichen Urlaub in Angriff nehmen möchte, sollte mit der Urlaubsplanung beginnen. Am schnellsten geht das mit TimeTac. Urlaubsanspruch einsehen, Urlaub per Mausklick beantragen und sofort genehmigt bekommen – So schnell kann Urlaub gehen!

 

Trackback URL: http://www.beyond-9to5.de/2762/urlaub-reisen-urlaubsorte-teil2/trackback/

Leave a Comment